Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Neues Liverpool-Auswärtstrikot 23/24 im 90er-Jahre-Stil

Nike hat den Klassiker für Liverpools neueste Veröffentlichung neu interpretiert. Nike und Liverpool FC haben ihr mit Spannung erwartetes Auswärtstrikot für die Saison 2023/24 veröffentlicht und es enttäuscht nicht.

Das neue Design ist eine moderne Interpretation des kultigen grün-weißen Auswärtstrikots aus der Saison 95/96, das Robbie Fowler und Steve McManaman berühmt trugen, als die Reds das FA-Cup-Finale im Wembley-Stadion erreichten.

Das neue Trikot übernimmt das grün-weiße Viertelmuster der 95/96-Iteration und aktualisiert es digital, indem es Grüntöne („Green Spark“, „Poison Green“ und „Pine Green“) in einem zeitgenössischen Stil schichtet. Das Oberteil verfügt über einen schwarzen Zierkragen und Manschetten, und auch die ikonische Lebervogelgrafik wird stilvoll in Schwarz präsentiert.

Laut LFCs nachhaltigem Entwicklungsplan The Red Way, Die Liverpool Trikots werden nachhaltig hergestellt, sowohl das Stadion-Kit als auch das Replika-Kit bestehen zu 100 % aus recyceltem Polyester und werden aus recycelten Plastikflaschen hergestellt.

Die Herrenmannschaft wird das neue Auswärtstrikot zum ersten Mal im Saisonvorbereitungsspiel Singapurs gegen Leicester City tragen, während die Damenmannschaft das Trikot zum ersten Mal im Saisonvorbereitungsspiel Ende August tragen wird.

Das neue Auswärtstrikot 23/24 kann ab sofort bei Fußball Trikotsatz Kinder vorbestellt werden.

Schreibe einen Kommentar